Kultur
Lifestyle
Touristik
Medien
Referenzen
Archiv
Rock am Ring 2012


>>> weitere Bilder ansehen >>>
1. Juni 2012 in Nürburg. Die Zeltplätze sind voll - auf der Nordschleife des Nürburgrings fahren keine Rennwagen, sondern Shuttle-Busse, während die Ringrocker links und rechts auf den Grünstreifen der Rennstrecke campieren. Rock am Ring geht 2012 ins 27. Jahr und ist so früh ausverkauft wie noch nie.

Ein Zeichen, dass die bisherigen Bestätigungen von Marek Lieberberg Konzerte (MLK) ins Mark der Ringrocker getroffen haben. Neben den Toten Hosen, die ihr 30 jähriges Bestehen feiern sind mit Metallica und Linkin Park zwei weitere Headliner gebucht worden, die in Deutschland eine sehr große Fangemeinde genießen und zuletzt 2008 beim besten und größten Festival in Deutschland auf der Bühne standen.

Nachdem es bereits in den vergangenen Jahren immer wieder Aktionen im Internet gab, hat MLK nun Nägel mit Köpfen gemacht und Tenacious D geholt! Sicherlich werden sich die Fans vor, während oder nach dem Auftritt mit einem "Tribute" bei MLK bedanken.

Ein weiteres Highlight des Festivals dürfte der Auftritt der Grunge-Rocker von Soundgarden werden. Es wird zwar allgemein gesagt, Grunge sei tot, aber man kann sich sicher sein, dass dieser Auftritt ein Highlight beim dreitägigen Festival sein wird.

Bereits im letzten Jahr zeigte man mit der Buchung von Deadmau5 ein feines Gespür für angesagte Künstler abseits der reinen Gitarrenmusik. Auch in diesem Jahr wagt man etwas anderes und hat mit Skrillex den absolut angesagten Dub-Step Künstler gebucht. Bekannt geworden ist Skrillex in Deutschland unter anderem durch das aktuelle Korn Album, an dem er mitgearbeitet hat. Nebenbei wurde er noch für vier Grammys nominiert.

Elektronisch wird es auch zugehen, wenn Deichkind für Krawall und Remmi Demmi sorgen. Ein neues Album erscheint in Kürze - das verspricht nach Party inkl. amtlicher Eskalation nach Hamburger Art.

Besonders freuen kann man sich auch wieder auf Billy Talent , die 2009 den wohl besten Auftritt am Ring Wochenende auf die Bühne gezaubert haben. Dazu kommen noch die Jungs von Kasabian , die mit Velociraptor 2011 ein klasse Album veröffentlichten. Ihre Single "Re-Wired" läuft in den Radiostation und bei den Musiksendern rauf und runter. Ihr mittlerweile sehr gestiegene Fangemeinde freut sich auf den Auftritt.

Die bisherigen Bestätigungen machen schon sehr viel Freude. Aber der Rock am Ring-Kenner weiß, es werden noch viele folgen. Immerhin rockt man zu über 80 Bands an drei Tagen auf drei Bühnen, bis am Montag, den 4. Juni 2012 wieder die Rennwagen zu hören sind in Nürburg....
Rock am Ring
Location:
Nürburgring
Boulevard 1
53520 Nürburg

Telefon: 069 9562020

Termin: Freitag, 01.06.2012

http://www.rock-am-ring.com
http://www.mlk.com
diesen Beitrag downloaden
Museum
Der Mann, der die Welt erleuchtete
Emil Noldes "Land am Meer"
Die SS Cimbria - eine deutsche Titantic
Gegen Diktatur
"Karl Valentin. Filmpionier und Medienhandwerker"
Geschichtenbilder
Neues Flaggschiff für die Westküste
Bühne
Die Oper zum Klimawandel
"Der fliegende Holsteiner"
„Ich bin der willenlose Sklave meiner eigenen Neugier“
Ausgelassenes Treiben bei den Schlossfestspielen Schleswig
Zerrissen zwischen zwei Welten
Macht und Moral
Wiederentdeckung eines Stiefkindes der Opernliteratur
Neue Spielzeit am Schleswig-Holsteinischen Landestheater
Neue Konzertsaison am Schleswig-Holsteinischen Landestheater
Fliege deinen Traum
Eine Odyssee
UTE LEMPER MIT NEUEM ALBUM AUF TOURNEE
Hauke Haien reitet wieder
Kultfilm als Bühnenversion
Keine verrostetet alte Dame
Im Hamsterrad der Bürgerlichkeit
Les Misérables am Theater Lübeck
„Die norddeutsche Fassung des 'Paten'“
„Ninotschka“lässt es an der Förde swingen
Public Viewing mit Bio
Literatur
Starke Frauen in scheinbar ausweglosen Situationen
Hellmuth Karasek liest Wilhelm Busch
„Wo kann ich am besten eine Leiche verschwinden lassen“
Ein Schuss, ein Schrei - das Meiste von Karl May
Träume vom verlorenen Paradies
 
   
  ImpressumKontakt