Kultur
Lifestyle
Touristik
Medien
Referenzen
Archiv
• Kino
Hollywood für einen Tag
Am 13. September flimmert wieder die „Kunstgriff Rolle“ über die Leinwand des Stadttheaters und beendet damit das Dithmarschenweite Kulturprojekt „Kunstgriff“. Die bunte Mischungs aus 14 Produktionen ... mehr
Husumer Filmtage 2008
Wenn vom 2.-8. Oktober die 23. Husumer Filmtage stattfinden, strömen wieder Cineasten aus ganz Norddeutschland in die graue Stadt am Meer. Gastgeber sind wie in jedem Jahr die Volkhochschule und das K... mehr
Familientreffen des nordischen Films
Die Nordischen Filmtage Lübeck sind für Fans und Freunde des skandinavischen und baltischen Films ein Pflichttermin im Kalender wie Weihnachten. Jedes Jahr am ersten Wochenende im November präsentier... mehr
Zurück zu den Wurzeln
Der Schleswig-Holsteinische Regisseur Lars Jessen dreht seinen zweiten Kinofilm - wieder in seiner Heimat Das Filmemachen prägt ihn seit seiner Schulzeit. Bereits in der Video AG der Meldorf... mehr
Fast-Food-Komödie aus Dithmarschen
Filmreife Szenen spielen sich in Zeiten der Kreisgebietsreform momentan zwar auch öfter in der Kreisverwaltung Dithmarschen ab, aber noch nie war das Kreishaus in Heide Kulisse für einen Spielfilm. Da... mehr
Jeanne Fatale
Ob "Fahrstuhl zum Schafott", "Jules und Jim" oder "Viva Maria!". Viele ihrer Filme sind Klassiker, ihr Name wird in einem Atemzug mit Greta Garbo und Marlene Dietrich genannt. Am 23. Januar wird Je... mehr
Heiße Filme aus kalten Landen
Rabenschwarze Komödie, berührende Liebesfilme, intensive Psychodramen – die Vielfalt des diesjährigen Spielfilmwettbewerbs auf den Nordischen Filmtagen (NFT) Lübeck spiegelt den Reichtum des Kinos aus... mehr
Großes Kino für die Kleinen
Die skandinavische Kinder- und Jugendfilmkultur gilt weltweit als eine der lebendigsten. Traditionell widmen sich die Nordischen Filmtage Lübeck daher jedes Jahr dem großen Kino für die Kleinen. Neben... mehr
Nobelpreis und Nordfriesland
Im Rahmen der Husumer Filmtage ist am 02.10.2007 ein neuer lattdeutsch-friesischer Dokumentarfilm über den Nobelpreisträger Theodor Mommsen im Husumer Kino zu sehen. Der halbstündige Film des Medienbü... mehr
James Krüss Doku im Kino
Nach einer Kurzdoku über den Heider Dichter Klaus Groth hat die in der Dithmarscher Kreisstadt lebende Filmemacherin Martina Fluck sich erneut auf Spurensuche begeben und dokumentiert nun in „James Kr... mehr
Husumer Filmtage 2007
Literaturnobelpreisträger Günter Grass gilt als moralisches Gewissen der Nation. Um so umstrittener war sein in der Autobiografie "Beim Häuten der Zwiebel" bekannt gewordenes Geständnis, in der Waffen... mehr
CD-Tipp
Theresienstadt
 
   
  ImpressumKontakt